Gosau goes Ghana

 

Erstmalig unterstütz der Dachsteinkönig ein komplett neues Soziales Projekt fernab der Heimat. 
Initiiert durch unsere Mitarbeiter welche dafür eine ordentliche Portion Mut, Engagement und Fürsorge beweisen wird diese Unternehmung komplett vom Leading Family Hotel & Resort Dachsteinkönig finanziert und unterstützt.

 

Pioniere für diese Aufgabe sind unsere Mitarbeiter Marina und Szilvia welche im Herbst 2018 nach Ghana reisen werden um dort mit der Bevölkerung mehrere Wochen zu leben und ihre Aufgabe in einem örtlichen Waisenhaus übernehmen wollen. In Tamale kümmern Sie sich um verstoßene, verwaiste und mutterlose Kinder von 0-3 Jahren. Der Auftrag der Institution lautet diese Kinder zu ernähren und zu erziehen bis Sie ein Alter von 3-5 Jahren erreicht haben und danach adoptiert werden können. Alternativ kommen Sie nach dieser Intensive Fürsorge in ein Waisenhaus mit Kindern im gleichen Alter wo sie sachgemäße Bildung und Erziehung erhalten.

 

Marina und Szilvia unterstützen in diesem Projekt die Angestellten dieser Institution und kümmern sich intensiv um die Kleinkinder, spielen mit Ihnen und nehmen dabei auch am alltäglichen Leben Teil. Wohnen und leben werden beide als Teil der Gesellschaft bei Gastfamilien und haben im Anschluss noch die Möglichkeit mehrere Tage für Urlaub in Afrika zu nützen.

 

Der Dachsteinkönig unterstützt diese karitative Aktion seiner Mitarbeiter mit der kompletten Finanzierung der Projektkosten inklusive Flug und Visum.