SOS-KINDERDORF

Das ganze Jahr sammeln wir Geld für bedürftige Familien in der Region.

 

Mit Initiativen, wie dem Verkauf von Speisen und Getränke an der Gosinger Bergweihnacht oder der Silvestertombola, konnten wir im Jahr 2017 über € 3.000 sammeln. Individuelle Wünsche von Kindern aus dem SOS-Kinderdorf in Altmünster konnten unsere Hotelgäste in der Weihnachtszeit direkt vom Wunsch-Weihnachtsbaum pflücken und diese dan über die Rezeption an die Kinder im Kinderdorf übermitteln lassen. Anfang des Jahres 2018 durften wir dem Geschäftsführer des SOS-Kinderdorfs Altmünster, Gerhard Pohl, einen Scheck von über

€ 3.150 überreichen. Wir finanzieren damit ein ganzes Haus im Dorf und somit die Entwicklung und das Wohlergehen einer Kinderdorf-Familie für ein ganzes Jahr. 

 

Wir haben uns auch für die Folgejahre zu dieser sinnvollen Unterstützung verpflichtet. Zusätzlich laden wir mindestens zwei Mal im Jahr bedürftige Familien aus dem Kinderdorf auf einen Tag in den Dachsteinkönig ein, gefüllt mit gutem Essen, Eis und unbeschwertem Spaß.

 

Vielen Dank an dieser Stelle an das ganze Team, dass ihr diesen Gedanken zusammen mit uns unterstützt.